In der Zeit der angeordneten Beschränkungen aufgrund der COVID 19 Pandemie bietet unsere Kanzlei nahezu alle Beratungstätigkeit ungestört weiter online an. 

Sie können dazu mittels Videokonferenz (FaceTime, Zoom, 3Cx oder Skype) oder Telefon (auch gerne über Threema) kommunizieren. 

Wir bieten insbesondere auch zu allen sich derzeit stellenden Rechtsproblemen fundierte Rechtsberatung an.

 

Bestimmte Rechtsdienstleistungen sind bereits jetzt ONLINE und zu Pauschalpreisen verfügbar:

Wenn Sie etwa einen Privatbeteiligtenanschluss im Zusammenhang mit Ihrem Dieselfahrzeug einbringen wollen und dabei von einer der Vorreiterkanzleien in Sachen Dieselskandal vertreten werden wollen, so können Sie das bereits jetzt vollautomatisiert, kostengünstig und ONLINE auf dieselgate.at tun. 

 

Besonders in der derzeitigen COVID-19 Situation bauen wir unser ONLINE Service hier verstärkt aus. Wenn Sie darüber regelmäßig informiert werden wollen, verwenden Sie unser Kontaktformular.

Ab 24.3. finden Sie hier auch 

  • ONLINE Vorsorgevollmacht – Es ist wichtig, sich und seine Familie für den Ernstfall vorzubereiten. Eine Vorsorgevollmacht schafft Rechtssicherheit für den Fall, dass die Vollmachtsgeberin oder der Vollmachtsgeber außer Stande ist, selbst zu entscheiden. Kontaktieren Sie uns, wenn Sie mehr wissen möchten.
  • Betreibung offener Forderungen: Jetzt ist der richtige Zeitpunkt, Forderungen im In- und Ausland zu betreiben. Noch funktioniert die Zustellung von Zahlungsbefehlen. Wir unterstützen Sie dabei. 
  • Testamentserrichtung: Wie vererbe ich richtig? Wir beraten Sie gerne

Sie können für die Bezahlung unserer Services bequem https://payments.breiteneder.pro/ nun auch Ihre Kreditkarte nutzen.